ÖQS Qualitätszertifikat Link zur Leichter Lesen Version

Sie befinden sich hier: Verein
Einladung zur Generalversammlung 2016

Liebes Vereinsmitglied!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Zuallererst möchte ich Ihnen als Obfrau des Vereins der Freunde und Förderer des Bildungshauses Großrußbach für Ihr Interesse und Ihre Treue danken.

Am Donnerstag, dem 17. November 2016, ab 18:00 Uhr findet die den Statuten gemäße Generalversammlung (Beginn 19:00 Uhr) statt.

Dazu möchte ich Sie ganz herzlich einladen! Bitte melden Sie sich telefonisch unter 02263 6627 an!

Um 18:00 Uhr beginnen wir mit einer Eucharistiefeier zum Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder und Förder/innen im Festsaal des Bildungshauses. Zelebrieren wird diesen Gottesdienst unser hw. Herr Prälat Dr. Matthias Roch, geistlicher Assistent unseres Vereins.

Anschließend beginnen wir um 19:00 Uhr im Festsaal des Bildungshauses.
Der Vorstand hat nachstehende TAGESORDNUNG beschlossen:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch die Obfrau
  2. Namentliches Gedenken an die verstorbenen Mitglieder
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Bericht der Obfrau
  5. Bericht des Kassiers
  6. Bericht der Rechnungsprüfer 
  7. Antrag auf Entlastung des Kassiers und des Vorstandes
  8. Wortmeldungen zu den Berichten bzw. Anfragen
  9. Schlusswort der Obfrau 

                                                 

Danach sind Sie zu einem abendlichen Imbiss / Weinviertler Jause herzlich eingeladen.

Musikalisch werden der Gottesdienst und die GV dankenswerterweise vom Vokalensemble Xsangsbouquet unter der Leitung von Marie-Anna Wolf aus Hadres umrahmt.

Es würde uns freuen, Sie/dich persönlich begrüßen zu dürfen, bitte um Anmeldung!

Ihre
Cäcilia Kaltenböck, Obfrau

 

PS: Denken Sie daran, Ihre BildungshausCard und Ihr Stimmrecht verlängert sich nur, wenn Sie regelmäßig Ihren Mitgliedsbeitrag bezahlen! Unsere Kontonummer für OnlineBanking:   IBAN: AT19 3239 5000 0051 3903   BIC: RLNWATWWKOR  - RAIKA Korneuburg,  - Mitgliedsbeitrag 2016 von mindestens € 8,00 - bis spätestens 10.11.2016 einzahlen!

©

(red)


Druckansicht

Zurück