ÖQS Qualitätszertifikat Link zur Leichter Lesen Version

Sie befinden sich hier: Service (Wir über uns)
Im Bereich "Service" (Wir über uns) stellen wir Ihnen
Serviceteil - mehr Informationen zum Haus, zur Geschichte, zu den Personen ...

unser Haus, die Geschichte, Hintergründe, unsere Mitarbeiter/innen und viele weitere Aktivitäten vor und laden Sie ein dieses Service zu nützen!
Hier finden Sie unser Leitbild und unser Motto (Text von Rudi Weiss).
Ganz unten finden Sie Rückblicke auf Veranstaltungen der letzten Jahre ...

Unser Hausmotto: dem geist raum geben

dem geist raum geben
geräumige fluren
dass seine gaben wachsen
zwischen den zeilen
unserer zeitgeisterbahnen
unserer paragraphenwelt
dann spriesst hoffnung
aus den tiefen des erdreichs
aus den fundamenten des glaubens
und resignation wie auch
rechtsabbieger räumen
schleunigst das feld

 

dem geist raum geben
dass seine gaben wachsen
zwischen den mauern
unserer gotteshäuser
dass sie zuflucht werden
den zerstreuten
dass sie heimat werden
für handschlag und heilsgeschichten
dass sie die kobel werden
für friedenstauben und
alle anderen schrägen vögel

 

dem geist raum geben
dass seine gaben wachsen
zwischen den zeilen unserer häuser
dass tür und tor offen stehen
für die zuversicht
dass aufbrüche leben in saus und braus
und den geduldigen papieren
auf die sprünge helfen
dass haus und hof
kapellen werden für das gottesgerücht
und wir selbst kapellmeister
für die liebe und ihre zukunftsmusik

 

rudi weiss

Leitbild des Bildungshauses Schloss Großrußbach

Das Bildungshaus Schloss Großrußbach ist ein römisch-katholisches Bildungshaus der Erzdiözese Wien.
Es ist Ort der Begegnung und Zentrum umfassender Bildungsarbeit im Vikariat Unter dem Manhartsberg und darüber hinaus in der Erzdiözese Wien. Es steht allen Menschen unabhängig von ihrer Konfession oder Nationalität offen.
Die Arbeit des Bildungshauses Schloss Großrußbach soll ein tieferes Welt- und Gottverständnis auf der Basis von Wissenschaft und theologisch reflektiertem Glauben erreichen. Sie soll den Menschen anregen und befähigen, sich mit persönlichen, familiären, beruflichen, gesellschaftlichen und kirchlichen Themen auseinanderzusetzen. Sie umfasst daher alle thematischen und methodischen Bereiche allgemeiner Erwachsenenbildung, wobei dem glaubensmäßigen, ethischen und persönlichkeitsbildenden Aspekt besondere Bedeutung zukommt.
Erwachsenenbildungsangebote in Bildungshäusern stellen über das Vermitteln von Lehrinhalten und Wissen hinaus die Möglichkeit dar, soziale Erfahrungen zu machen und soziale Kompetenzen zu erwerben. Um diese Lernphasen zu gewährleisten veranstaltet das Bildungshaus Schloss Großrußbach vor allem mehrtägige Seminare. Das Bildungsangebot orientiert sich an den Bedürfnissen der Kund/innen.
Die Mitarbeiter/innen des Bildungshauses Schloss Großrußbach schaffen über das Funktionieren der täglichen Abläufe hinaus eine für das Lernen Erwachsener förderliche Atmosphäre: persönliches Engagement, gut ausgestattete Seminarräume und Gästezimmer sowie eine Kapelle, gepflegtes Areal, ausgewogenes und vielfältiges Speisenangebot.
Wir bemühen uns, in allen Bereichen des Bildungshauses nachhaltig zu planen und zu wirtschaften. Unsere Produkte kaufen wir nach Möglichkeit in der Region und bei Neuanschaffungen achten wir auf energiesparende Geräte. Wir achten auf einen achtsamen, schonenden und sparsamen Umgang mit unseren Ressourcen und bemühen uns um ständige Verbesserungen und Optimierung. Unser gesamtes Tun ist eingebunden in ein zertifiziertes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem und wird dadurch regelmäßig evaluiert.
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der zufriedene Gast. Wir nehmen ihn und seine Bedürfnisse wahr und gehen unseren Möglichkeiten entsprechend darauf ein. Als Mitarbeiter/innen des Bildungshauses interessieren wir uns füreinander und lassen voneinander wissen, weil das die Kreativität und eine gegenseitige Wertschätzung der Arbeit fördert.


Druckansicht

Zurück